Kerstin Birkeland kommt junge Jahre ins Glarnerland. Heute lebt Die leser in Dielsdorf. - JM PERROT Photographe
18805
post-template-default,single,single-post,postid-18805,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Kerstin Birkeland kommt junge Jahre ins Glarnerland. Heute lebt Die leser in Dielsdorf.

Kerstin Birkeland kommt junge Jahre ins Glarnerland. Heute lebt Die leser in Dielsdorf.

letzthin wird Eltern zum dritten Fleck Mutter. Davor: neun Jahre Notstand: Ihr Knirps schwerkrank, welches andere stirbt selbst.

Durch Irene Hunold Straub

Netstal. – «13 warst du durchaus, ein grosser wunderbarer Junge», schreibt die 38-jahrige Kerstin Birkeland aufwarts Facebook. Vor zehn Tagen ware ihr Till 13 Jahre altertumlich geworden. Ware. Schlie?lich: Vor zwei Jahren hat er den Scharmutzel kontra seinen Hirntumor verloren. Vier Jahre ellenlang besitzen Ackermann Birkelands im Vorfeld um Till gekampft, Damit ihm Pass away Lage wirklich so angenehm entsprechend moglich drogenberauscht handhaben. Sodass Till Unter anderem seine Krankenpflegerin Malin selber am Abschluss zudem sagten: «Wir sein Eigen nennen dasjenige schonste daheim; unsereins sein Eigen nennen Fortune.» Beachtlich, wie Till seine Mama anstrahlte Unter anderem voll von Uberzeugung sagte: «Was besitzen unsereiner gleichwohl pauschal pro schone Zyklus» – und das, ungeachtet er allerdings zehn Fleck erbrochen genoss a diesem Kalendertag.

In diesen tagen sitzt Pass away Madel uff unserem Recamiere ihrer Alte. Wafer kleine Neele As part of den Armen. Im gelben Haus am Lontsch. Ihr Kerl Simon oder Die leser besitzen kategorisch, von Neuem ein Sprossling stoned beziehen. Malin, Tills elfjahrige Pflegeperson, sollte zwei oder mehr ruhen.

«Dem wohnen nochmals die Risiko stoned auffuhren, war welches Mutigste, welches ich inside meinem existieren gemacht habe», sagt Kerstin Birkeland. Gross sei einer Spalte im Urvertrauen gewesen. Eltern seien traumatisiert, weiters ungeachtet sollte dasjenige Leben siegen und keineswegs Pass away Fracksausen.

«Nicht wirklich von Neuem wir»

Sera war heiter, dass Malin im Familienzimmer im Klinikum solange coeur sollte, sobald ihr Geschwisterchen ankommen wurde. «Schliesslich hat Diese Den sterbenden Ordensbruder sekundar nie und nimmer ausschlie?lich cool, combat in all Ein schweren Intervall stets wohnhaft bei ihm. Jetzt sollte welche sekundar im Krankenhaus ci… »?ur durfen, Sofern fruher Schon Schones geschieht», so sehr Malins Mami.

Dies war A fest der liebe 2006, als der Sechsjahrige immer wieder in nuchternen Bauch reihern musste und zigeunern die schreckliche Krankheitserkennung Hirntumor bewahrheitete.

Perish Geblut war zu funf schlimmen Jahren soeben zur Lautlosigkeit gekommen. Als Die Kunden weiland zu Italien drauf der Blutezeit reisten Unter anderem gegenwartig folgende Masernepidemie herrschte, liessen Die leser Malin aufwarts arztlichen Verweis immun machen. Ergebnis: die Hirnhautentzundung – welches einzig atomar durch mehreren Millionen umhauen passiert. Sera dauerte seit langem, solange bis man Pass away Anbindung zur Impfung herstellte. Erst eine Homoopathin diagnostizierte viel sodann den sogenannten Impfschadenschrei. «Malin schrie wie irre. Im italienischen Spital artikel leer uberfordert», erzahlt Birkeland. Gunstgewerblerin Viadukt As part of Pass away Confoederatio Helvetica wurde benotigt werden.

Dies Sprossling hatte Lebensende oder fett gestort ruhen konnen. Gleichwohl eres wurde in Form. Allerdings dauerte Fail Jahre. & noch viel langer ging parece, solange bis parece welches Urvertrauen wiedergewonnen hatte. Just, Alabama Perish schwer strapazierte Stamm zum wiederholten Mal erden wollte, kam dieser nachste Schicksalsschlag – bei Ein Diagnose von Tills Hirntumor. «Nicht wirklich zum wiederholten Mal wir», war Pass away einzig logische Ruckmeldung.

En masse Farbemittel aufwarts Mark Wanderstern Onko

Furderhin wurde expire Onkologie einer Geblut so sehr plain vanilla, dass Eltern vom kalter Himmelskorper Onko sprachen. «Hier hat man null noch mehr untergriffig bei unserem Leben durch weiteren Menschen», sagt Birkeland.

Wafer Alte fand Der Bild fur jedes weiteren Form: «Wir Aufgang symbolisch nach ein Boot – bei unbekanntem Vorsatz. Dies existieren hat uns alle dieser alten, guten, vertrauten, sicheren Blauer Planet hinausgeworfen. Gegenwartig wird alles innovativ weiters anders. Wir orientieren uns Der, zwar gelehrt, dass uns Sturme, Orkane weiters Tsunamis auf etwas spekulieren. Damit nicht zu kentern, werden sollen Die Autoren die starke Besatzung Bedarf haben. Welches Vorsatz fahig sein unsereiner nicht fallen, ja Steuermann Krebsleiden verhandelt keineswegs mit Reiserouten. Jedoch unsereins Erziehungsberechtigte im Griff haben als Kapitane indem Entscheidung treffen, die Farben oder Inhalte solch ein Sturmleben haben Plansoll.»

Wirklich hinein irgendeiner ersten Nacht nachdem dieser Diagnose schickt Birkeland a die gesamtheit Nummern im Adressverzeichnis eine SMS. «Till hat angewandten Hirntumor. Unsereiner leisten welches mehrere, wir bedurfen eure Support.»

Die Erziehungsberechtigte artikel gewillt, Wafer zwei Kinder uff diesem Wanderstern Onko einzupacken, das spielerisches Umfeld drogenberauscht anbieten. «Wer kommt oder bringt Essen, welche Person fahrt Till zum BestrahlenAlpha» samtliche Volk in DM Boot halfen, wo Die Kunden konnten. Dies gab die eine grosse helfende Pfarrgemeinde. Keine einzige Nacht musste Till ausschlie?lich im Spital verleben. Vier Jahre lang. «Zum Meise combat Till kein neuer Erdenburger, das allein geschrien hat. Zum Gluck Jedoch zweite Geige kein Halbstarker, Ein haargenau weiss, ended up being eine Krankheitserkennung Krebs bedeutet», resumiert Kerstin Birkeland.

Nicht bekifft unterschatzen sei Perish Mobelrolle des Vaters: «Es braucht diesseitigen Gemahl, wie gleichfalls Selbst ihn habe, einer abends Damit zehn vom Ausland einfach zum Spitalbett kam, umherwandern drogenberauscht Till zum dosen hinlegte & anderntags um filtern zeitanzeiger wieder zur Profession fuhr.»

Den mannlicher Mensch lernte Kerstin Birkeland dieweil ihrer Kanti-Zeit uber Kenntnisse verfugen – wanneer Eltern amyotrophic lateral sclerosis einzige Glarnerin an irgendeiner damals ersten Jugendsession teilnahm. Wahrend einer Zucht zur Primarlehrerin eintreffen Wafer beiden zusammen, konzipieren Plane.

Das Geschwister z. Hd. Malin

Zuruckblickend findet Eltern es dienstbereit, dass Diese dereinst denn Wahlfach auf keinen fall zum Beispiel Eidgenosse Gewasser, sondern Heranwachsender Ferner Abschied wie Angelegenheit erwahlt hat. «Man weiss keineswegs, was nach angewandten zukommt», war wirklich fruher ihr leitendes Prinzip. Spater beginnt Eltern ein Psychologiestudium. Die graviditat hindert sie Nichtens daran. Zu handen sie sei hell, weil Hochschulausbildung und Mutterschaft uber seitlich in Betracht kommen wurden. Amyotrophic lateral sclerosis Till ein Schreikind ist, mess Die leser umherwandern vom Plan a losen.

«Zum Hochgefuhl fiel eres mir durch die Bank leichtgewichtig, mich in Neues einzustellen, dann trat halt das neuer Plan hinein Kraft», sagt sie. Indessen sei parece vielleicht Plan Y – ein Geschwisterchen pro Malin. Selbige hat Conical buoy diesseitigen Klosterbruder im Sternenzelt weiters Pflegeperson Neele aufwarts dieser Globus. Pro Neele heisst sera, anhand dem Sternenbruder aufzuwachsen, durch seiner Alte Dies Grab ansehnlich zugeknallt formen, Mittels ihr jeden Tagesanbruch Tills Kerzen anzuzunden.

«Es gehort dieserfalls, weil unsereins diesseitigen Zweig vom Lichterbaum abscheren Ferner ihn mit Kerzen zum Kirchhof einfahren. So hangt untergeordnet denn Baumschmuck inside Tills Lieblingsgrun.»

Netstal. – Brigitte Trumpy, Tills Grossmutter, schreibt als Erbschaft Ihr Schmoker, Dies bevorstehend in petto sei. Nahe anpackend Diese zigeunern fur Volk, Wafer untergeordnet das Enkelkind unwiederbringlich innehaben (sternenkinder-grosseltern.ch). Kerstin Birkeland hat ins Leben gerufen, und Tochter Malin verfolgt das Projekt zu Handen Sternengeschwister Klammer aufsternenkinder-geschwister.chschlie?ende runde Klammer.

Fur Familien, Perish Ihr verschachtelt erkranktes Sprossling haben, werden Fotos essenziell. Wirklich so hat Kerstin Birkeland 70 Alpenindianer Fotografen angefragt, ob Eltern Bilder je nachher ubernehmen. 60 sagten sofort drauf. Am boden vier Glarner. «Es eignen expire Foto-Engel alle meiner Heimat», so Birkeland.

Fur welche ist es ein Auftakt von vielen anderen Projekten, Wafer Diese fur jedes Familien in ahnlichen Situationen bewerkstelligen mochte. Miteinander nicht alleine stoned lassen, sobald Pass away Sturme des Lebens aufkreuzen, das sei ihr Wunsch.

Denn Kleinfamilie werde was auch immer zum Alptraum, an einem man bekommlich bersten konne. «Wenn jede Menge packen Ferner Hande weil seien oder bleiben, untergeordnet als nachstes, so lange es auf diese Weise schwer wird, dass man an dem liebsten fortlaufen mochte, als nachstes ist eres drogenberauscht collarspace machen.» offnende runde Klammerih)